Knochenaufbau Eigenknochen – Alles Wichtige auf einen Blick

Ein starker und stabiler Kieferknochen ist entscheidend für den Erfolg von Zahnimplantaten. Manchmal ist jedoch ein zusätzlicher Knochenaufbau notwendig, um die Kieferstruktur zu verbessern.

Der Knochenaufbau mit Eigenknochen ist eine bewährte Methode, bei der körpereigenes Knochenmaterial verwendet wird.

FAQ

Antworten zum Thema „Knochenaufbau Eigenknochen„:

Haben Sie weitere Fragen? Zögern Sie nicht, sich an Dr. Dornbusch und sein Team zu wenden. Wir sind hier, um Ihnen zu helfen!

Beim Knochenaufbau mit Eigenknochen (auch Eigenknochenaugmentation genannt) wird Knochenmaterial aus einer anderen Stelle Ihres Körpers, wie z.B. dem Kinn, Unterkiefer oder Becken, entnommen und in den Kieferknochen eingebracht, um eine stabile Basis für Zahnimplantate zu schaffen.
Zahnverlust: Längerer Zahnverlust kann zu Knochenschwund führen.

Parodontitis: Schwere Zahnfleischerkrankungen können den Kieferknochen abbauen.

Verletzungen: Traumatische Verletzungen können die Knochensubstanz beeinträchtigen.

Geburtsfehler: Angeborene Kieferanomalien können einen Knochenaufbau erforderlich machen.
Die Knochenentnahme erfolgt unter Betäubung, sodass keine Schmerzen während des Eingriffs spürbar sind. Nach dem Eingriff können leichte Schmerzen auftreten, die mit Schmerzmitteln behandelt werden.
Die Heilungszeit variiert, beträgt jedoch in der Regel etwa 3-6 Monate.
Ja, es gibt Alternativen wie allogene (von einem Spender), xenogene (von einem Tier) oder synthetische Knochenersatzmaterialien.
Die Kosten variieren je nach Aufwand und Entnahmestelle. Eine genaue Kostenaufstellung erhalten Sie nach einer ausführlichen Beratung in unserer Praxis.

Für gesundes Lächeln!

Zahnarztpraxis Dr. Dornbusch

In Bottrop, im Herzen des Ruhrpotts, begrüßt Sie Dr. Dornbusch in einer Praxis, die für fortschrittliche Zahnmedizin steht. Mit modernster Technologie und basierend auf aktueller Forschung bieten wir Ihnen Behandlungen, die präzise, effizient und besonders schonend sind.

Ein klasse Lächeln? Das zeigt, wie gut es Ihnen geht und wie Sie sich fühlen.

Wenn Sie Wert auf Qualität, einem guten Umgang und individuelle Betreuung legen, dann sind Sie bei mir und meinem Team genau an der richtigen Adresse.

Wir freuen uns auf Sie!

Mehr Infos

Knochenaufbau mit Eigenknochen – Ein umfassender Leitfaden

Ein starker und stabiler Kieferknochen ist entscheidend für den Erfolg von Zahnimplantaten. Manchmal ist jedoch ein zusätzlicher Knochenaufbau notwendig, um die Kieferstruktur zu verbessern. Der Knochenaufbau mit Eigenknochen ist eine bewährte Methode, bei der körpereigenes Knochenmaterial verwendet wird, um optimale Ergebnisse zu erzielen.

praxishelferin-zeigt-modell-zum-kiefer-fuer-die-beratung-Knochenaufbau-zahn-und-knochenaufbau-eigenknochen-patient-sitzt-dem-stuhl-und-laechelt-und-hoert-zu-zahnarzt-knochenaufbau-bottrop-dr-dornbusch-

Warum Dr. Dornbsuch in Bottrop?

Dr. Dornbsuch und sein Team verfügen über umfangreiche Erfahrung im Knochenaufbau mit Eigenknochen. Unsere moderne Ausstattung und patientenzentrierte Betreuung sorgen für eine angenehme Behandlung und optimale Ergebnisse. Wir setzen auf fortschrittliche Techniken und individuelle Beratung, um die bestmögliche Versorgung für unsere Patienten zu gewährleisten.

Ablauf der Behandlung

Voruntersuchung und Planung: Gründliche Untersuchung und Röntgenaufnahmen zur Bestimmung der besten Methode.

Knochenentnahme: Entnahme von Knochenmaterial unter lokaler Betäubung oder Vollnarkose.

Implantation: Einbringen des entnommenen Knochens in den Kiefer.

Heilung: Mehrmonatige Heilungsphase, bis der Knochen vollständig verheilt ist.

Nachsorge: Regelmäßige Kontrollen zur Überwachung des Heilungsverlaufs.

+ Weitere

Nachsorge

Nachsorge
Die Nachsorge ist ein entscheidender Faktor für den Erfolg der Behandlung. Regelmäßige Kontrolltermine helfen dabei, den Heilungsverlauf zu überwachen und sicherzustellen, dass das Knochenmaterial gut integriert wird. Es ist wichtig, die Anweisungen des Zahnarztes bezüglich der Mundhygiene und der Schonung des Kieferbereichs strikt zu befolgen.

Vorteile des Knochenaufbaus mit Eigenknochen

Hohe Biokompatibilität: Körpereigenes Knochenmaterial weist eine hervorragende Verträglichkeit auf und minimiert das Risiko von Abstoßungsreaktionen

Natürliche Regeneration: Der Eigenknochen fördert die natürliche Regeneration des Kieferknochens und bietet eine stabile Grundlage für Zahnimplantate.

Langfristige Stabilität: Der Knochenaufbau mit Eigenknochen gewährleistet eine langfristige Stabilität und Funktionalität des Kiefers.

Fazit

Der Knochenaufbau mit Eigenknochen ist eine effektive Methode zur Wiederherstellung der Kieferstruktur. Dr. Dornbsuch in Bottrop bietet fachkundige und patientenorientierte Betreuung.

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin bei uns!

Quelle: Dr. Dornbusch, Zahnarztpraxis Bottrop, 01.05.2024

Patientenstimmen

Das sagen unsere Patienten

Bin durch Mundpropaganda bei Herrn Dorrnbusch gelandet. Wohne in der Ecke. Hat mir schnörkellos geholfen, sachlich und freundlich, verbreitet keine Angst. Zahnarzthelferin sehr freundlich und bemüht.

Ist zu empfehlen, man fühlt sich guzt aufgehoben und nicht abgezockt.
H. Meyers
Jameda
Ich führe einfach mal den 6ten Stern ein!
Hier versteht der Doktor sein Handwerk.
Ich kann nur DANKE sagen für diese außerordentlich gute Behandlung.
Die Praxis ist mit ihren qualifizierten und freundlichen Personal nur weiter zu empfehlen.

Danke
google-icon-review-zahnarzt-praxis-dornbusch
MicroTV100
Google
Sehr netter und gründlicher Zahnarzt. Nach jahrelangem suchen eines guten Zahnarztes, bin ich endlich auf Dr.Dornbusch gestoßen.

Mir wurden unter Sedierung die Weisheitszähne und Wurzelreste entfernt. Ich muss dazu sagen, dass ich wirklich panische Angst vor Zahnärzten habe seit dem ich hier in Behandlung war schwindet die Angst immer meh und ich kann sogar schon einige „Zahnarbeiten“ ohne Sedierung machen lassen.
Doretha B.
auf Jameda

Direkt zum Ziel

Leistungen im Fokus